Lausitzer Glas? Glas aus Weißwasser?
G
lasmuseum Weißwasser !

Museum

Service

Mitgliederbereich

 Messepremiere für Freizeitkarte in Dresden


Die Touristische Gebietsgemeinschaft (TGG) Neißeland hat sich als einer von 550 Ausstellern auf dem Dresdener Reisemarkt am vergangenen Wochenende präsentiert. An einem Gemeinschaftsstand präsentierte sich die Oberlausitz - vom Querxenland in Seifhennersdorf bis zum Pückler-Park in Bad Muskau. Bei den Besuchern kam die neue Freizeitkarte der TGG gut an. Die Karte erlebte in Dresden ihre Premiere. Glaskalfaktor Verona Gröschner (r.), die den Stadtverein vertrat, stellte sie Besuchern vor.

Quelle: Lausitzer Rundschau, Ausgabe Weißwasser, vom 18.01.2011


© Förderverein Glasmuseum Weißwasser e.V.
E-Mail: info@glasmuseum-weisswasser.de
Aktualisierung: 01.02.2011


 

Foto: R. Weiß