Lausitzer Glas? Glas aus Weißwasser?
G
lasmuseum Weißwasser !

Museum

Service

Mitgliederbereich

Erste Museumsnacht im Glasmuseum
178 Besucher kamen ins Museum

VON ELVIRA RAUCH
 



Am Samstag, dem 05.04.14 fand im Glasmuseum die erste Museumsnacht von 18.00 bis 24.00 Uhr statt. Organisiert wurde diese durch den Förderverein „Glasmuseum Weißwasser“ e. V. und fand großen Anklang.

Die aktuelle Sonderausstellung: „Faszination Uranglas – das leuchtende Glas“ wirkt im Dunklen besonders attraktiv. 239 einmalige, floureszierende Exponate erstrahlten unter Schwarzlicht. Dies ließen sich die 178 Besucher der Museumsnacht nicht entgehen. Ein weiteres Highlight: Der Fachmann und Uranglassammler Hartmut Häring war ebenfalls anwesend und bot den Gästen Gelegenheit zum Fachsimpeln.

Diese außergewöhnliche Sonderausstellung „Uranglas – das leuchtende Glas“ ist bis 01.06.2014 im Glasmuseum Weißwasser zu sehen. Das haben selbst die Glasfachleute von Weißwasser noch nicht gesehen.


Quelle: Glasmuseum, im April 2014


© Förderverein Glasmuseum Weißwasser e.V.
E-Mail: info@glasmuseum-weisswasser.de
Aktualisierung: 09.04.2014


 

Foto: E. Rauch