Lausitzer Glas? Glas aus Weißwasser?
G
lasmuseum Weißwasser !

Museum

Service

Mitgliederbereich

 Design im Glasmuseum 



Kritisch beäugt Horst Gramß den durchsichtig-roten Glaspokal. bevor er in die Vitrine wandert. Der Entwurf für das in Weißwasser produzierte Gefäß stammt von ihm. Gramß war über 30 Jahre als Gestalter und Abteilungsleiter der Musterfertigung in der lokalen Glasindustrie tätig. Zu Ehren seines 75. Geburtstags richtet ihm das Glasmuseum nun eine Sonderausstellung aus. An den Vorbereitungen arbeitet Gramß selbst mit. Ab 15. Januar sind unter dem Titel „Gutes Design für gutes Design" 120 seiner realisierten Entwürfe zu sehen.  

Quelle: Sächsische Zeitung, Ausgabe Weißwasser, vom 12.01.2011


© Förderverein Glasmuseum Weißwasser e.V.
E-Mail: info@glasmuseum-weisswasser.de
Aktualisierung: 12.01.2011


 

Fotos: A. Kurtas
Bilder von der Eröffnung am 14.01.2011: