Lausitzer Glas? Glas aus Weißwasser?
G
lasmuseum Weißwasser !

Museum

Service

Mitgliederbereich

Erfolgreich im Wettbewerb um den Mitteldeutschen Historiker-Preis
Die Autoren Manfred Schäfer und Werner Schubert erhielten die Auszeichnung „Besondere Anerkennung“

Von REINER KELLER


Auch 2015 nahm der Förderverein Glasmuseum Weißwasser e. V. am Wettbewerb um den Mitteldeutschen Historiker-Preis teil. Er schickte folgende Arbeiten ins Rennen: In der Kategorie „Industriegeschichte“ die Publikation „Hans Schaefer - Außergewöhnlicher Fachmann und exzellenter Redner“, in der Kategorie „Zeitgeschichte“ die Publikation „Es war einmal … Glasige Erinnerungen – Geschichten aus dem Arbeitsleben des Verfassers“, in der Kategorie „Bibliografie“ die Publikation „Die Menschen von hier haben Glas geformt und das Glas die Menschen. Fortsetzung“, in der Kategorie „Dokumentation“ die Publikation „Maschinelle Stielglasherstellung in Weißwasser – Ein Beitrag aus der Sicht der Erzeugnisentwicklung 1962 – 1990“ sowie ebenfalls in der Kategorie „Zeitgeschichte“ die Publikation „Beiträge zur Geschichte der Juden in Weißwasser“. Die Autoren Manfred Schäfer und Werner Schubert erhielten von der Jury für ihre sehr gelungenen Arbeiten die Auszeichnung „Besondere Anerkennung“. 2014 war Manfred Schäfer mit seinen Arbeitsbiografien von verdienstvollen Menschen der hiesigen Glasindustrie Sieger in der Kategorie „Industriegeschichte“.
 

Quelle: Glasmuseum, im Januar 2016


© Förderverein Glasmuseum Weißwasser e.V.
E-Mail: info@glasmuseum-weisswasser.de
Aktualisierung:
17.01.2016