Lausitzer Glas? Glas aus Weißwasser?
G
lasmuseum Weißwasser !

Museum

Service

Mitgliederbereich

Bilder von der Eröffnung der Sonderausstellung "Keramik und Lithographie aus fünf Jahrzehnten" von Klaus Dittrich

VON Elvira Rauch


Das Foyer des Glasmuseums war zur Ausstellungseröffnung am 12.9. voll besetzt. Musikalisch erfreuten Lorenz und Winfried Lößner, unterstützt von Burghard Lößner, die Gäste mit wundervollen Melodien. „Schon die Musik war ein Hochgenuss, für die es sich lohnt, hierher zu kommen.“ Dieser Kommentar einer Besucherin wurde durch den Applaus der Gäste bestätigt. Herr Prof. Dr. Klaus Hammer hielt die Laudatio in Form eines ausführlichen Vortrages. Für Fragen der Gäste stand der Künstler Klaus Dittrich zur Verfügung, dessen hochwertige Keramiken in den Vitrinen und wunderschöne Lithographien an den Wänden bis zum 19. November 2014 zu bewundern sind.
Die Ausstellung zeigt einen kleinen Ausschnitt des künstlerischen Schaffens von Klaus Dittrich aus fünf Jahrzehnten und ist auf alle Fälle sehenswert!

 

Quelle: Glasmuseum Weißwasser,  im September 2014


© Förderverein Glasmuseum Weißwasser e.V.
E-Mail: info@glasmuseum-weisswasser.de
Aktualisierung: 18.09.2014