Lausitzer Glas? Glas aus Weißwasser?
G
lasmuseum Weißwasser !

Museum

Service

Mitgliederbereich

Manfred Schäfer bedankt sich
 



Ich richte meinen Dank an alle, die mich in vielfältiger Form daran erinnert haben, das ich 80 Jahre alt geworden bin. Nicht genug damit, ein erster Glückwunsch war auch schon zum 85. dabei! Ich wohne derzeit in einem Blumenmeer. Herzlichen Dank für die Besuche bei mir zu Hause. Herzlichen Dank auch für die vielen Geschenke, Kartengrüße und die ungezählten Telefonate.

Das größte Geschenk war die Eröffnung meiner Sonderausstellung im hiesigen Glasmuseum am 24.3.2017. Ich habe die vielen Wegbegleiter von einst nicht gezählt, hatte aber den Eindruck, als wären fast alle dabei gewesen. Ein ganz großer Dank gilt besonders meiner Tochter Birgit und allen Verwandten. Herzlichen Dank auch an den Förderverein und das Glasmuseum für die großartige Unterstützung bei der Vorbereitung der Sonderausstellung, Dank auch an Herrn Oberbürgermeister Herrn Pötzsch, Herrn Kohlschmidt sowie Reiner und Annemarie Keller, die all meine Texte immer ins „rechte Licht“ gesetzt haben.

Mit Demut habe ich alles in mich aufgesogen, was mir entgegengebracht wurde. Ich bin glücklich! Allen gilt mein Dank. Ich hoffe, dass es wie bisher weitergeht und deshalb bis bald.

Manfred Schäfer
 


© Förderverein Glasmuseum Weißwasser e.V.
E-Mail:
info@glasmuseum-weisswasser.de
Aktualisierung:
31.03.2017